Electro Voice special ... Eye-catcher und super handliches Mic für große Blueser mit kleinen Händen :))

EV microphone ... entkernt, verkleinert und mit einem Shure Controlled Magnetic Transducer  / CM 99S556  PI  September 1976 - Dual Impedance Element bestückt. Hi Z - 1,327 Kilo Ohm.

Bullets für kleine Hände mit super Sound. Gibt es so - na ja ... bis jetzt in den Staaten nicht zu kaufen.

Special Lackierung - und klar Pulverbeschichtet. VC - neue Silikon Kabel - Gasket und XLR - male Anschluss.

Bullet head - Hochglanz verchromt.

Herzlichen Dank Black Smurf ... Keep on blowing und bis bald :))

Astatic JT 30 - Matt Verchromt - Conneaut Ohio - Anfang 1960 - Shure CM 99G86 - 1960

Astatic JT30 - Anfang 1960 - Made in USA - Conneaut Ohio. Zustand war erbärmlich!!!

Vom Galvaniseur komplett mattiert verchromt.

Kpl. erneuert: Neues Silikonkabel - Gasket - Switchcraft Anschluss - VC- Schrauben

Shure USA Element - CM - 99G86  - 042  - 42. Woche  1960 - 1,022 Kilo Ohm - Hi Z

Unterwegs nach Berlin ... genaues später :)) Viel Spaß beim Testen .... Angekommen und für ... ich geb's nicht mehr her befunden :)) Herzlichen Dank Markus... ...www.bluesalligators.de ... Keep on blowing und bis bald :))

Shure 520 - ( Sweet Home ) Chicago 1952 - mit einem Black CR 1949

Besuch aus Siegen - Olaf Nöll - Back On The Road - tja wenn man(n) sich einmal in Rot verliebt hat ...

Nachdem Olaf auf Mallorca aus einem Leihwagen Handgepäck gestohlen wurde, u.a. ein Mic - musste Ersatz her. Da Olaf eh Shure Fetischist ist war's Logo ... ein Shure. Das Element hatte er mitgebracht und ich habe es in das Shure Bullet eingebaut. Das Ganze sieht dann so aus :))

Herzlichen Dank für deinen Besuch, wie immer entspannt und unterhaltsam. viel Spaß mit dem Mic und ... Handgepäck nur noch an oder in die Hand :) Bis vielleicht bald mal ... Keep on Blowing .... :))

Astatic JT30 Mitte 1940 - Conneaut / Ohio - Astatic Crystal 101 - 1949 

Besuch aus Detmold - Dieter  - sein "neues" altes JT30 ... ein " schönen Gruß vom Blues " ...


Es hat zwar gedauert, aber was lange währt, wird auch mal gut :)) Danke für deine Geduld - your parcel comes over the ocean ... Egal ... wir haben ein paar, wie immer, lustig - unterhaltsame und gegenseitig lehrreiche Stunden miteinander verbracht ... und ... das Resultat lässt sich sehen ... und vor allen Dingen hören :))

Viel Spaß damit und bis denne Jürgen

Herzlichen Dank für deinen Besuch und dein Vertrauen. Dir lieber Dieter viel Spaß mit der "Vergangenheit" und Keep on Blowing .... :))

Turner CX - Mary Silver - Proud Henning - mit Shure Black CR 1951 ...

Heute war nach "langer" Zeit ein sehr sympathischer Steinmetzmeister namens Henning  ... mal wieder bei

mir :-))

 

Schön wars und ... schade Henning, dass du nicht um die "Ecke" wohnst.

 

Tja nach Cherry Jones und Dig Brown ... siehe weeeeeeit unten ... war Henning nach etwas neuem altem im Harper Heaven ... und nach kurzer Zeit hat er sich zielsicher für ein natural Turner CX - Anfang 1940 entschieden. Dann ging es um die Frage des Sounds und da er ein Shure CM und Shure White CR sein eigen nennt, kam eigentlich nur noch ein Black CR in Frage. Nach verschiedenen Test's war es dann ein           99H86 - 141 - 41. Woche 1951 - Hi Z - 1223 Ohm ... sowie einen 332A Adapter ...

 

Tja und dann eben fix zusammengebaut ... knapp 3 Std. später tönte sein neues altes Mic namens " Mary - Silver " durch den Keller .... Alles super und Henning ist - "vorerst" -versorgt ... Hahahahaa ... na schaun mer mal ;-))

 

Viel Spaß und Erfolg beim Gig am Samstag ... und berichte mal ...

Herzlichen Dank für dein Kommen und Vertrauen und dir lieber Henning viel Spaß mit Mary  Silver - ihrer schwarzen Seele und einem nun wirklich nicht alltäglichem Mic ...    Keep on Blowing ... Gravedigger Jones :)) ....

Astatic JT40 - Original Chrom - Youngstown Ohio - 1939 - Absolute Rarität und Sammlerstück - aber auch zum Harpen!!!

Sehr seltenes JT "40" Modell. Baujahr 1939- Youngstown Ohio. Made in USA - besonderes Merkmal - Orginal Hochglanzverchromt - private Label - geringe Stückzahlen - und die für private Label typischen Spitzschrauben zur Deckel Befestigung.

Kpl. erneuert: Silikon Kabel - Gasket -  Grill Mash - Messing und darunter Stoffeinlage - VC - JJ Knob - Switchcraft Anschluss. Mit Switchcraft Adapter auf XLR male.

Shure USA Element - Black CR - Controlled Reluctance Transducer - 99H86 - 2-51 - Februar 1951

1,310  Kilo Ohm - Hi Z

Meinen herzlichen Dank in die Schweiz an Walter. Viel Spaß mit dem Mic ...           Keep on blowing ... :)

Astatic JT 30 Conneaut Ohio - 1949 - Shure White CM 1973

Bimmelim .... ein Anruf aus Österreich - Andreas ... so macht Mic's Customizing Spaß ... ein sehr freundliches und nettes Gespräch ... und alles ... na fast alles ... im Lack.  Ein paar Kleinigkeiten waren schnell geklärt und 

dann war klar wie und was es werden sollte ... 

 

Astatic JT 30 Conneaut Ohio -  1949 - bestückt mit einem Shure White Controlled Magnetic Transducer - CM - 99A86 - MA = Januar 1973 - Hi Z - 1035 Ohm -  4 fach Pulverbeschichtet - frisch verchromter Grill - neue Silikonkabel - neue Verschraubung - VC mit  Special JJ Knob - V2A Mesh und red Silk ... sowie einen XLR/Switchcraft Adapter ....

 

Nicht nur optisch ein Schmankerl ... auch akustisch ... :)) 

 

Herzlichen Dank Andreas für dein Vertrauen und viel Spaß und Erfolg mit dem neuen - alten - Mic ... Holz ... Chrom und ......  so allerlei warten noch :)) Keep  on blowing ....

Astatic JT 30 RH mit Japan Crystal

Diesmal Richtung Bodensee ... ein Mic - Mitte 80'  Jahre. Super Klang und near mint. 


Wech ... Uwe aus Weingarten ... herzlichen Dank und viel Spaß und Erfolg mit dem Bullet ... Keep on blowing ... :))

Astatic JT 30 - Conneaut - Mitte 1940 - Shure Black CR - 1951 - Marc :))

Respekt ... klare Vorstellungen was das Mic und das Element  betrifft. Also alles in allem mal ne klare Ansage.

Der hohe Norden ist auf "Scheibe" :))

Astatic JT 30 Conneaut / Ohio Mitte 1940  -

Das Bullet ist in einem Meisterbetrieb 4 fach Pulverbeschichtet worden - alles erneuert - mit Silikonverdrahtung - neuem Switchcraft Anschluss - VC - Special JJ Knob - Gasket -  V2A mash - dunkelblauen Stoff und mit einem Shure USA  Black  CR - Controlled Reluctance Transducer - 99H86 - 2-51 -  Februar  1951 - Hi Z -     1,334 Kilo Ohm bestückt. 


Wech ... Marc aus Kiel ... Band kommt noch ... Herzlichen Dank für dein Vertrauen und deine präzisen Wünsche. Viel Spaß und guten Erfolg mit diesem, farblich wie soundmäßig, außergewöhnlichen Bullet :))  ...  Keep on blowing ...

Shure 707A - 1948 - Shure White CR - 1954 - Georgie Greece :)) 

One special for a Greece Bluesharper. It needs more than a long - long  time ... but now Georgie it's ready - and I'm too :))

This one is an old Shure 707A bullet form 1948 - the crystal inside is long time go and so I replaced it with a Shure White CR - Controlled Reluctance Transducer - as you wish Georgie - from 1954 - 19. week. It's a 99G86 Hi Z element with a DC resistance of 1109 Ohm. 

4 times powder coated - shell and grill - new switchcraft connector - new silikon cable - new VC - special - extra long - JJ - knob - new gasket - V2A mash and black silk. 

Gone away - to Greece - thanks for your patience and trust. I wish you lot of fun and a long time happiness. My sincere thank ... Keep on blowing ...

Shure 520 - Shure Black CR - 35. Woche 1953

Besuch aus Oldenburg ... nein nicht tief im Westen - mehr so hoch im Norden :))

Rainer Söchting war zu Gast in meiner Kellerenklave. Da sagt der Ruhrgebietler - Nordlichter wären karg - also wortkarg... weit gefehlt - aber sowas von... es hat Spaß gemacht mit dir und ich freue mich auf ein Wiedersehen :))

 

Zur Vorabinfo ... Rainer hatte ein FB -Sabberproblem - das ist jetzt behoben. Gut mit dem cool und hot in Bezug auf das Element - war Auslegungssache - aber ansonsten ALLES GUT :))

Ausgesucht hat sich Rainer ein 520' Bullet in Black und passend dazu ein schwarzes Shure Element.

 

Das Bullet ist in einem Meisterbetrieb 4 fach Pulverbeschichtet worden - alles erneuert - mit Silikonverdrahtung - neuem Switchcraft Anschluss - VC - Gasket - und einem Shure USA  Black  CR - Controlled Reluctance Transducer - 99H86 -335 - 35. Woche 1953 - Hi Z -     1,280 Kilo Ohm bestückt.

 

Während Rainer so vor sich hintestete, habe ich - und da muss man - also ich - nordische Nervenstärke bewundern ... Ich danke dir!!! - Rainers Referenz JT 30 - welches vorsichtig ausgedrückt - fachmännisch rudimentär angeschlossen war - kurzerhand, zerpflückt, zerlegt und richtig angeschlossen.

Gut, dass ich nicht schüchtern oder gar zögerlich bin - in diesem Fall und unter Rainers skeptischen Blicken, war Schnelligkeit und wilde Entschlossenheit - obere Priorität .... Hui, hui, hui .... 

 

Fazit: Alles wird gut - ist gut - Gracias ;))

 

Wech .... Rainer Söchting .... Band kommt noch .... http://www.harpface-heydays.de/

Herzlichen Dank für deine weite An - und Rückreise, deine Geduld mit mir, deine Toleranz als Nichtraucher und sicher bis bald ;)) .... Keep on Blowing ....

Astatic Bisquit - 30 - Youngstown Ohio - 1938

Astatic 30 - Vorgängermodell der JT Serie. Baujahr 1938 - Made in USA - Youngstown Ohio.

Im Originalzustand - Braun - mit neuem Switchcraft Anschluss - neuen Sikikonkabel - Gasket- Schraube.

Für Puristen - ohne VC - da dieser nur mit einem Spezialadapter und Spezialpoti zu bewerkstelligen wäre.

Shure USA Element - CM - 99A86 RD - April 1978 - 1,017 Kilo Ohm - Hi Z

Wie im Film .... Treffpunkt Gleis 17  - Düsseldorf Hbf .... IC  10 min. Verspätung - nix mit Kaffeeplausch - im Schweinsgalopp zu Gleis 4 - Anschlusszug nach Venlo .... ÜBERGABE und AUSTAUSCH  .... wie im Agentenfilm .... 

Püüüüüüüh " the fast and furios " -  

Hauptdarsteller: Adam Sikora - Jürgen Morgenroth und in einer Nebenrolle - als lebendes Navi durch den Moloch Düsseldorf Hbf - ein spezieller Dank an meine Frau <3

Wech ...Adam Sikora -Berlin - Black Kat and Kittens   -         http://blackkatandkittens.com/                                                                                         Meinen herzlichen Dank - Keep on Blowing ....                                                               CU next year in Berlin :)) 

Astatic JT 30 - Shure Black CR Juni 1950 ....

Besuch aus Köln .... Boris .... eine späte Anreise und eine lange Nacht .... ein "glücklicher Harper" mehr :))

Astatic JT 30 Anfang 1960 - Das Bullet ist in einem Meisterbetrieb 4 fach Pulverbeschichtet worden - alles erneuert - mit Silikonverdrahtung - neuem Switchcraft Anschluss - VC - Gasket - und einem Shure USA         Black  CR - Controlled Reluctance Transducer - 99A86 - 6-50 - Juni 1950  - Hi Z -     1,335 Kilo Ohm bestückt.

Auf Wunsch gab es noch einen Switchcraft auf XLR Male Adapter dazu - macht Sinn wenn man kein Switchcraft Kabel hat.

Nach Testen, Testen, Testen und noch vielen, vielen Testen danach und dazwischen und zum Schluss ....

hat Boris sich für diese Kombination entschieden :))

An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei meinen Nachbarn bedanken, denn der letzte Bluesharp Ton - VERSTÄRKT - hallte gegen 01.30 Uhr aus dem Kellergewölbe unseres Hauses. Mille Grazie ....

Zwischenzeitlich habe ich Boris noch ein Bluesblaster repariert, bzw. richtig angeschlossen das deutlich zu leise war - trotz Shure S Element. Neues Gasket und dann das Element richtig angeschlossen - siehe da....

es hatte wieder Wumms - und das konnte jeder hören - bei uns im Haus ....

Alles in allem eine lange Blues Harp Bullet Bastel Session - die aber unterm nächtlichem Strich, von einem  strahlenden Boris belohnt wurde.

Wech .... Boris Ciszewski .... Band kommt noch ....

Meinen herzlichen Dank ...  für deine Zeit -  das gemeinsame Kaffeetrinken mit dem ein oder anderen "Glimmstengel" ;))  ....    Keep on Blowing

Turner 211 Dynamic - damals - jetzt - .....

Turner Dynamic - 211 - 

 - Anfang 1940 - Das Bullet habe ich zur besseren Spielbarkeit von der Turner Finne und dem kpl. Unterbau befreit. Alles in allem ca. 20 Std. Arbeit - aber das Ergebnis lässt sich sehen, hören und fühlen :)) Es wurde in einem Meisterbetrieb 4 fach Pulverbeschichtet - alles erneuert - mit Silikonverdrahtung - neuem Switchcraft Anschluss - VC - Gasket -  und einem Shure USA CM - Controlled Magnetic Transducer - 99A86  - AL = Dezember 1961 - Hi Z - 1,076 Kilo Ohm bestückt. 

On the road ... mehr in Kürze ....

Wech .... Torsten Rolfs .... Red Fox Bluesband ....

Meinen herzlichen Dank für dein Vertrauen und deine " Freude " bei Eintreffen des Mic's. So soll's sein :))

Keep on Blowing ....

Turner 256' - 258' - Baureihe Matt Verchromt

Turner 256' - komplett mattiert verchromt - alles erneuert - mit Silikonverdrahtung - neuem Switchcraft Anschluss - VC - und originalem Turner Dynamic Element. Niederohmig ca. 30 Ohm - mit Impedanzwandler. Ausgang hochohmig  - Hi Z - 1,7 Kilo Ohm.

Normalerweise verwende ich nur sehr selten Impedanzwandler.

Bei einigen ausgesuchten Elementen, z.B. Shure Black oder White CR der Baureihe E, bietet sich das je nach Element an weil diese Elemente ein stärkeres Diaphragma als z. B. C Elemente haben.

Das in diesem Turner verbaute dynamische Element, hatte so einen super Klang, dass ich es mit einem Impedanzwandler ausprobiert habe. Der Sound ist einfach genial.

Wech ... Frank Grave - The Crazy Crinkles...                                                                   https://de-de.facebook.com/TheCrazyCrinkles                                                                                                                                                                                                           Meinen herzlichen Dank ...  für deine Zeit - und das gemeinsame Kaffeetrinken mit dem ein oder anderen "Glimmstengel" ;))  ....    Keep on Blowing ....

Shure 440 und Astatic 2. WW - JT 30 - Brown

1 . Shure 440  - Anfang 1960 - Das Bullet ist in einem Meisterbetrieb 4 fach Pulverbeschichtet worden - alles erneuert - mit Silikonverdrahtung - neuem Switchcraft Anschluss - VC - Gasket -  und einem Shure USA CM - Controlled Magnetic Transducer - 99A86  - AJ = Oktober 1961 - Hi Z - 1,100 Kilo Ohm bestückt.

 

2. Astatic JT 30 " 2 WW " ( 2. Weltkrieg ) - Anfang 1940 - Das Bullet ist in einem Meisterbetrieb 4 fach Pulverbeschichtet worden - alles erneuert - mit Silikonverdrahtung - neuem Switchcraft Anschluss - VC - Gasket - und einem Shure USA  CR - Controlled Reluctance Transducer - 99H86 - 616 = 16. Woche 1956 - Hi Z -     1,091 Kilo Ohm bestückt.  

Shure 440 CM .... Cherry Jones ....

Astatic JT 30 "2.WW"  Brown .... Dig Brown ....

Wech ....

Henning Wirtz - Trier - eine weite Anreise - Danke für deine Zeit - Danke für einen total sympathischen Harper - DANKE  - für einen rauchenden Harper :)) - die Stunden vergingen wie im Flug - und Danke für deine hilfreiche " 3. - 4. " Hand !!! Es hat mir Spaß gemacht, deine Begeisterung zu erleben und zu fühlen !!!                                   Viel Spaß und Erfolg mit den Mic's - wir sehen uns ... versprochen ...        ANGEDROHT :))                                                                                                             Keep on Blowing ....

Astatic 10-C ( Teacup )

Dieses Bullet ist von ca. Ende der 50' - Anfang der 60' Jahre in 1A Zustand. NOS ( New Old Stock )

Bestückt mit einem Shure -  White Label Controlled Reluctance Transducer - 99E86/

Date Code - 416 = 1954 - 16. Woche.

 

Es verfügt über einen symetrisch angeschlossenen XLR Male Anschluss. Zu verwenden mit jedem herkömmlichen XLR - Female auf Klinke Kabel.

 

Komplett neue Verkabelung, mit einen selbst entwickelten Edelstahladapter zur Aufnahme des XLR Anschluss,

VC = Volume Control, neues Gasket und ein Shure CR ( Controlled Reluctance Transducer ) .  Das Element ist Med Z und mit einem Impedanz Wandler versehen.

Der Ausgang ist hochohmig = Hi Z.

 

Chicago Blues Sound, einfach genial, crunchy mit ordentlichen Bassanteilen und nur so bei Vintage Shure CR/CM Elementen zu finden.

Von der Größe her ist es für kleine und mittelgroße Hände besonders geeignet. Also etwas kleiner vom Umfang als z. B. das Astatic JT 30, oder Shure 520.

 

Wech ...

Adam Sikora -Berlin - Black Kat and Kittens

Meinen herzlichen Dank - Keep on Blowing ....

Astatic JT30 - Original Hammerschlag Grau - Conneaut Ohio Mitte 1950

Astatic JT30 - Mitte 1950 - Made in USA - Conneaut Ohio. Zustand im Original - near "Mint" -

Deckel neu Hochglanzverchromt.

Kpl. erneuert: Neues Silikonkabel - Gasket - Switchcraft Anschluss - VC - Schrauben

Shure USA Element - CM - 99A86 OF - Juni 1975 - 1,024 Kilo Ohm - Hi Z

 

Wech...

Till Theissen - meinen herzlichen Dank - auch für die feuchten Augen :)) Keep on Blowing ....

 

Astatic 30 (JT) Youngstown Ohio

 

Gebaut 1938. ( Datum des originalen Crystal Element von Astatic - leider defekt )

Sorry, im Video habe ich das Herstellungsjahr falsch angegeben. Company Wechsel Astatic, erfolgte

Ende 1943 - Anfang 1944, von Youngstown Ohio nach Conneaut Ohio.

Bestückt mit einem Shure - White Label Controlled Magnetic Transducer -  99B86 / Date Code - 80 - der Rest - Wochenangabe - 0... ist nicht mehr zu erkennen. Also von Anfang 1958.

 

Das Bullet ist in einem Meisterbetrieb 4 fach pulverbeschichtet worden.

 

Hi Z - 1,091 K Ω. Neue Kabel - VC - Volume Control - Neues Gasket - Neuer XLR - Anschluss. (Symetrisch - Symmetrical) Empfohlenes Kabel - XLR - Female auf Mono Klinke - Neue Verschraubung.

 

Dieses Bullet liegt gut in der Hand und gewährleistet ein hervorragendes Cupping.

Chicago Blues Sound, einfach genial, crunchy mit ordentlichen Bassanteilen und nur so bei Vintage Shure CR/CM Elementen zu finden.

 

 

Wech ...

In Frankfurt an einen "ehemaligen Mülheimer Ruhrgebiets Jung -

Name leider nicht mehr präsent.

Meinen herzlichen Dank - Keep on Blowing ....

Shure 707A Bullet ( Small Shell )

 

Gebaut 1945. Bestückt mit einem, sehr begehrten, Shure -  Black Label Controlled Reluctance Transducer -  99H86/  - Date Code 145 = 1951 - 45. Woche.

 

Das Bullet ist in einem Meisterbetrieb 4 fach Pulverbeschichtet worden.

 

Hi Z - 1,187 K Ω. Neue Kabel - VC - Volume Control - Neues Gasket - Neuer XLR - Anschluss. (Symetrisch - Symmetrical) Empfohlenes Kabel - XLR - Female auf Mono Klinke - Neue Verschraubung.

 

Dieses Bullet liegt gut in der Hand und gewährleistet ein hervorragendes Cupping.


Chicago Blues Sound, einfach genial, crunchy mit ordentlichen Bassanteilen und nur so bei Vintage Shure CR/CM Elementen zu finden.

 

Wech ...

Norbert Lohan ( Dr. - soviel Zeit muss sein :_)))

- 49Blues -

Meinen herzlichen Dank - Keep on  Blowing ....

 

 

Alles Kirsche ... oder was???

Früher war alles aus Holz
Alles ist nicht aus Holz ... aber das Bullet ...
Kirsche ... Handgedrechselt ... echt ein Handschmeichler.
Unbearbeitet - entweder Ölen, Wachsen oder den Vintage Look durch Handfett und Schweiß, natürlich entstehen lassen.
VC, Shure CM - 99B86 - RH - August 1978 - 1047 Ohm - Made in USA, Mördersound, mit Switchcraft Anschluss, Silikonkabel und neuem Gasket.

Da ich noch mehr von diesen Bullets habe - ist die Bestückung - auf Anfrage - frei wählbar.

Shure black or white CR - oder white CM.

Infos auf Anfrage.

2 Stück wech... -

Mike Jaedeke -  Thirsty Mothers - Hamburg

Heiner Braak - Jimi B. - Rhauderfehn

Meinen herzlichen Dank - Keep on Blowing ....

 

 

 

Shure 520 - Baujahr 1950 - dunkelgrünes Tag - Metallschild

Dieses 520' iger Shure Bullet von 1953 - ( die 1949' iger Black CR Modelle wurden noch in 707A Bullets verbaut ) ist heutzutage sehr selten zu finden.

Dem Angebot füge ich die Originalbilder hinzu, wie ich es aus den Staaten erhalten habe.

Viel los war schon rein optisch mit diesem Mikrofon nicht mehr - und das 1953' iger Element - war leider kaputtgebastelt worden - nix mehr zu retten!!! ( Wo rohe und heiße Kräfte sinnlos walten!!! )

 

Made in USA - ( Chicago ) -  4 fach Pulverbeschichtet - Grill neu verchromt - kpl. erneuert - mit Silikonverdrahtung - Gasket - neuem Switchcraft Anschluss - VC - Schrauben.

Shure USA Element - Black CR - 99G86 - 333 - 33. Woche 1953 - 1,245 Kilo Ohm - Hi Z

Ich habe dieses Bullet mit einem 1953 Black CR Element des selben Baujahres bestückt, welches auch vom Typ her - dort verbaut war. Alles in allem innen wie außen " fast original " nur für die nächsten Jahrzehnte aufbereitet.

 

 

Wech ...

Olaf Nöll - Back On The Road - Siegen

Olaf war persönlich bei mir und ich habe auf seinen Wunsch - nach Antesten das Element gewechselt und ein Shure Black CR 99A86 von Mai 1950 eingebaut. Vielen Dank an Olaf, ein echt netter Typ - jenseits der " Best Harper Allüren " mit Marbel Amp 6 - 8' Speaker -

die Bude hat gewackelt und trotz " burning lips and tooth " ein super Harper - Respekt!!!

3 Stunden die im Flug vergingen und lustig und interessant waren - Gracias.

Bis in Kürze :))

Meinen herzlichen Dank - Keep on  Blowing ....

 

NACHTRAG.... 08.09.2014

 

Olaf war auf'nem Sprung bei mir :))

 

Mann oh man... Verkehr kann schön sein ... muss aber nicht - besonders viel Verkehr auf den Straßen, macht das Vorwärtskommen nicht leichter ... AUTOVERKEHR!!!

Heute hat er sein Astatic JT30 abgeholt, welches er mir - abeschmirgelt und vom Lack befreit letztes Mal dagelassen hat.

 

Nun ist es endlich fertig - schwarz pulverbeschichtet mit allem Zipp und Zapp und seinem Element bestückt, ein Black CR von 1952.

Sieht super aus und klingt ebnfalls so, wie es aussieht - SUPER.

Meinen herzlichen Dank an Olaf ... Keep on Blowing ....

 

Auf dem Koffer das schwarze rechts...

Astatic JT30 - Conneaut Ohio - Mitte 1940

Diese Mic habe ich leider nicht komplett dokumentiert - wil der Käufer zu mir kam und sich ein vorkonfektioniertes Mic "Ohne" Innenleben ausgesucht hat. Nach Durchtesten verschiedener Elemente, hat er sich für ein Shure Black CR - 99H86 - Hi Z - 1,252 Kilo Ohm - 26. Woche 1953, entschieden.

Schade wegen der Fotos - gut das Dirk den weiten Weg von Paderborn auf sich genommen hat :))

Er hatte so die Gelegenheit bis ins "kleinste Detail" zu verfolgen - wie ich arbeite und das hat er sehr

ausführlich und lobend in seinem Kommentar auf meiner Gästebuchseite beschrieben.

Vielen Dank für dein Kommen und vor allen Dingen für deine Geduld - Ich glaube so 3 - 4 Stunden haben wir bis zur Fertigstellung, gemeinsam im Keller verbracht.

 

 

Wech ... Dirk Oppenhoff - Paderborn - Meinen herzlichen Dank - Keep on Blowing ....

Besuch aus Münster ... Mario Hemken hat es getan ... jetzt hat es ein neues Zuhause

Danke dir für deinen Besuch und die netten Stunden, die wir miteinander verbracht haben.

Tja der Mario ist COOL ... er hat s getan ... nicht einmal... nee... 2X :))

Also statistisch gesehen ( eigene Statistik - kommt mich Mario vorerst nicht mehr besuchen -

denn den meisten Harpern genügen 2 Mics aus meiner "Schmiede" ... aaaaaaaaaber...

Ausnahmen bestätigen nicht immer die Regel.

 

Meinen herzlichsten Dank .... Keep on Blowing ....

 

Astatic JT 30 Conneaut Ohio

  

Gebaut Anfang 1960. Bestückt mit einem Shure - White Label Controlled Magnetic Transducer -  99A86 /

Date Code -  JH = 1970 August.

 

Das Bullet ist in 1A Zustand. NOS (New Old Stock)

 

Hi Z - 1,020 K Ω. Neue Kabel - VC - Volume Control - neues Gasket - neue Verschraubung - neuer Switchcraft Anschluss.

 

Ein Adapter von Switchcraft auf XLR kann optional dazu gekauft werden. 

Bitte auch unter der Rubrik - Switchcraft Adapter - ansehen.

 

Dieses Bullet liegt gut in der Hand und gewährleistet ein hervorragendes Cupping.

Chicago Blues Sound, einfach genial, crunchy mit ordentlichen Bassanteilen und nur so bei Vintage Shure CR/CM Elementen zu finden.

 

Astatic Teacup - N80S - Youngstown Ohio - 1936

Astatic Teacup - N80S - Baujahr 1936 - Made in USA - Ohio - Youngstown.

Ursprünglich mit einem 101# Crystal Element bestückt - welches .... "Oh Wunder" nur noch als Chicken Egg - zu gebrauchen war. DEFEKT!!!

Handlicher umgebaut - kpl. neu: Silikon Kabel - Switchcraft Anschluss - VC - Gasket und einem

Shure USA Element - CM - 99B86 ME - Mai 1973 - 1,022 Kilo Ohm - Hi Z

Mario ... das 2te ... viel Spaß damit ... Meinen herzlichen Dank ... Keep on blowing

Uuuups... fast vergessen... beide wech :))

Turner 256' - 258' Baureihe Red

Turner 256' - 4 fach Pulverbeschichtet - Grill neu verchromt - kpl. erneuert - mit Silikonverdrahtung - Gasket - neuem Switchcraft Anschluss - VC - und Shure USA Element - Black CR - 99A86 -

6-50 - Juni 1950 - HI Z - 1,332 Kilo Ohm

 

(Übrigens... was in der Mitte - Innenansicht des Grills - zu sehen ist - ist KEIN ROST!!! -

sondern der Kleber der zum Befestigen des Turnerlogos an der Vorderseite benutzt wurde.)

Wech... Fritz Delling - Burglengenfeld ... :))

Fritz - ein Mann, der weiß was er will. Ehrlich ich hatte schon Sorge,

meinem Ruf als Customizer nicht gerecht werden zu können.

Aaaaaaber ... der Fritz hat den Black CR Blues und ist mit dem Mic und dem Sound des Elementes voll zufrieden. Selbst der Gitarrist hat den Unterschied zu Fritz'ens anderen Mic's - zu hören und spüren bekommen.

Yeah that's blues.

Viel Spaß und Erfolg mit diesem Pfundsteil.


Meinen herzlichsten Dank .... Keep on Blowing ....

Rarität - Shure 520 SL - mit Originalstand - Baujahr 1949

Eine echte Rarität !!!

 

Offiziel wurden die ersten Green Bullets - Shure 520 - erst 1950 gebaut. Dieses Exemplar wurde allerdings

schon 1949 in Chicago gebaut. Die Besonderheit ist nicht nur das Herstellungsjahr, sondern ebenfalls das nur im Jahr 1950 für die 520' iger Serie verwendete gleichfarbige Tag / Metall Typenschild in Farbe des Bullets - und wie man hier sieht, sogar des Mikrofonständers.

 

Nachzulesen / sehen bei einem, wenn nicht dem,  Experten in den USA - für Green Bullets -David Kott.

 

Das Element ist ein Black Controlled Reluctance Transducer mit einem unglaublichen Klang und einer

Impedanz / Widerstand von 1350 Ohm - = 1,35 K Ohm.

Eine weitere Besonderheit, der 1949 hergestellten CR Elemente, ist der Kleber für das Diaphragma / Centerpin und die Disk. Nur in diesem Jahr verwendete Shure einen "roten Kleber" der durch seine hohe Haltbarkeit, alles danachkommende bei Weitem übertraf.

 

Ich habe dieses Bullet im Originalzustand belassen und lediglich das vom Verkäufer mitgelieferte Anschlusskabel direkt an das Mikrofon angeschlossen. Mit Stand wäre ein Spielen mit der Harp eher umständlich.

Es zu modifizieren oder mit VC oder Switchcraft Anschluss auszustatten, wäre im wahrsten Sinne des Wortes -

"Perlen vor die Säue schmeißen."

-

Es ist bestimmt nicht das einzige Bullet dieser Bauserie, aber in Anbetracht des Herstellungsjahres 1949 -

und seiner Erhaltung - ein äußerst seltenes. Zum Spielen und als Wertanlage - bei pfleglicher Behandlung und im Originalzustand - in absehbarer Zeit noch wertvoller.

 

 

Wech ... Fritz Delling - das 2. :))

Ein dickes Dankeschön in Richtung Burglengenfeld, für dein Vertrauen.

Das 2. Mic für Fritz, im Original und unverbastelt oder "gecustomized".

(Abgesehen davon, dass ich es vom Stand befreit habe)

Allerdings auch eines der "sehr seltenen Exemplare"  -  mit seinen 65 Jährchen -

Vintage der Firma Shure - Green Bullet - vom feinsten - Feinsten - allerfeinsten!!!

Viel Spaß mit diesem "very rare Mic" ...

  

Meinen herzlichsten Dank .... Keep on Blowing ....

Blues ist nicht nur Musik, oder irgendeine Musikrichtung - vielmehr die Möglichkeit unter Zuhilfenahme, einer Handvoll gängiger Akkorde, Gefühle auszudrücken, die es einer eingespielten Combo ermöglichen, dass Publikum mit auf eine Zeitreise zu nehmen.

 

Blues war und ist, ähnlich wie Rembetiko, die Möglichkeit des

" kleinen Mannes - oder auch Frau," einfache Geschichten

des Lebens, in Text und Melodie, so darzubieten, dass auch profane, unscheinbare Begebenheiten, die Größe erlangen, die ihnen zusteht.